Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Hommerts­hausen

In Hommertshausen, das 5,16 Quadratkilometer groß ist, leben rund 733 (Stand 31.12.2023) Menschen.

Die urkundliche Ersterwähnung des Ortes datiert zwar auf das Jahr 1325. Bei archäologischen Ausgrabungen auf dem Burgberg gefundene Anzeichen einer keltischen Siedlung und eine Ringwallanlage auf der Bergkuppe Eisenköpfe deuten jedoch auf eine viel frühere Besiedlung der Gemarkung hin. Dieser keltischen Vergangenheit ihrer Heimat widmet sich seit fast 20 Jahren Elke Plessl, die auf ihrem Grundstück sogar ein komplettes Haus nach keltischem Vorbild errichtet hat, das als Lern- und Anschauungsobjekt dient.

Touristen aus der ganzen Welt kommen übrigens täglich mit einem Stück Hommertshäuser Geschichte in Berührung, ohne dies zu wissen. Das Denkmal eines Dienstmannes in der Wettergasse in der Marburger Oberstadt zeigt nämlich einen Hommertshäuser. 1988 hatte der Künstler und Bildhauer Paul Wedepohl die Skulptur erschaffen, für die Christian Werner aus Hommertshausen Modell gestanden hatte. Der Hommertshäuser war früher als Dienstmann in Marburg tätig.

Wappen

Vor Jahrhunderten gab es zwischen den Hommertshäusern und den Eisenhäusern Grenzstreitigkeiten. Unklar war, wem der Burgberg zusteht. Da eine gemeinsame Einigung nicht möglich war, musste das Gericht entscheiden: Beim Ortstermin auf dem Burgberg sollten die Bürger, die schwören konnten, dass sie auf eigenen Grund und Boden ständen den Berg bekommen. Die Hommertshäuser haben zu Hause Erde in ihre Schuhe gefüllt und konnten somit reinen Gewissens schwören, dass sie auf eigenem Grund ständen. Der Burgberg wurde als Hommertshausen zugesprochen und noch heute gibt es den Spruch „De Borg es eyser!“. Diese Begebenheit spiegelt sich im Hommertshäuser Wappen wider: Die Schwurhand umrahmt von Eichenlaub.
Hommerts­hausen

Termine

Veranstaltung Straßengemeinschaft Kirchberg
20.07.2024
Straßengemeinschaft Kirchberg
Veranstaltung STC Hommertshausen
27.07.2024
STC Hommertshausen
Sommernachtsball
03.08.2024
Burschen+Mädchenschaft Hommertshausen – Parkplatz Hilda-Heinemann-Schule
Frühschoppen
04.08.2024
Burschen+Mädchenschaft Hommertshausen – Parkplatz Hilda-Heinemann-Schule
Oldie & Rock Abend mit Nass & Dreckig
24.08.2024 – 18.30 Uhr
Dorfverein Dorfleben Hommertshausen

Ortsbeirat Hommerts­hausen

Michael Schmidt

Ortsvorsteher

Sprechstunde: Donnerstag von 18 bis 19 Uhr

Stefan Bamberger

stv. Ortsvorsteher / Schriftführer

Holm Müller

Mitglied