Hilfsnavigation

Sanierung der Straßenbeleuchtung in Dautphetal

Die Gemeinde Dautphetal wird in der Zeit von September 2016 bis Juni 2017 mit der Sanierung der Straßenbeleuchtung beginnen. Es werden in einem ersten Bauabschnitt insgesamt ca. 450 Leuchten ersetzt. Hier werden die vorh. HQL Leuchten gegen hocheffiziente LED-Beleuchtungstechnik ausgetauscht.

Das Projekt wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages mit Förderkennzeichen: 03K02694 gefördert. Ziel der Umstellung ist die CO2 – Emissionen um 70% gegenüber dem Ist-Zustand zu mindern!

BMUB Logo

Bitte besuchen Sie auch die Seiten des BMUB www.klimaschutz.de und des Projektträgers Jülich www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

BMUB Foerderung